Trainingsbetrieb für Kinder & Jugendliche wieder möglich

Trainingsbetrieb für Kinder & Jugendliche wieder möglich

Heute wurde die Überarbeitung der thüringischen Sonderverordnung zur Eindämmung einer sprunghaften Verbreitung des Corona-Virus durch die Thüringer Landesregierung veröffentlicht.

Erfreulicherweise ist danach der Trainingsbetrieb für Kinder und Jugendlichen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ab Montag, 09.11., wieder erlaubt. Diese Erlaubnis gilt sowohl für Draußen- als auch Hallentraining. Weiterhin vorerst bis zum 30.11.2020 nicht gestattet ist das Erwachsenentraining.