Oktober 5, 2019

FSV Schleiz II - SG SV Grün-Weiß Tanna 1:3 (1:1)

  Ein von den Spiel- und Chancenanteilen ausgeglichenes und umkämpftes Derby konnten die Grün-Weißen dank ihrer Konterstärke und stärkeren Offensivkräfte unterm Strich nicht unverdient, aber in der Summe auch etwas glücklich für sich entscheiden. Tannas Trainer Frank Heinisch: „Wir hatten ein glückliches Händchen mit der Einwechslung von Michael Kohl, der die 2:1 Führung mustergültig vorbereitete. Ansonsten haben wir auch Glück gehabt in der Rückwärtsbewegung, die wir diesmal nicht gut gemacht

SG Tanna/Oettersdorf - SG Knau/Plothen 5:2 (1:0)

Alte Herren      Zum Abschluss des Spieljahres konnten die Grün-Weißen noch einmal einen Sieg einfahren, der aber nicht den Spielanteilen entsprach. Denn die von Beginn an gefällig mitspielenden und vor allem nach der Pause bis zur 68. Minute tonangebenden Gäste waren keine drei Tore schlechter, aber ihnen fehlte die Durchschlagskraft in der Offensive. Anders die Platzherren, die effektiv und konsequent ihre Möglichkeiten im Spielverlauf verwerteten. Nachdem Ullrich vergab, erzielte