7. Jugend-Fußballturnier „3-Länder Pokal“

Tanna. Bereits zum siebten Mal fand in Tanna das Jugend-Fußballturnier „3-Länder-Pokal“ in den Altersklassen G-, F-, E- und D-Junioren statt. Die 27 Nachwuchsmannschaften aus Bayern, Sachsen und Thüringen boten bei besten Bedingungen den zahlreichen Zuschauern gute Fußballkost und wurden zurecht mit viel Beifall bedacht. Bei den G-Junioren konnte der Lusaner SC den Pokal aus dem Vorjahr verteidigen. In einer Doppelrunde mit vier Mannschaften setzten sich die Geraer souverän durch und

Neue Trikots vom BEK Autohaus

Die Sportvereine aus Tanna und Mühltroff möchten sich ganz herzlich bei der BEK Autogruppe GmbH und ŠKODA für den neuen hochwertigen Fußball-Trikotsatz für unsere B-Junioren-Nachwuchsmannschaft bedanken. Im Beisein von Geschäftsführer Michael Krings wurden die Trikots vor dem Liga-Heimspiel gegen den Spitzenreiter FSV Orlatal übergeben, der dann im neuen Layout gleich mit 2:1 bezwungen werden konnte.

Gahma- Tanna

Kurzer Rückblick auf das Punktspiel der Tannaer F-Jugend gegen Gahma am 6.5.2018. Tanna beherrschte das Spiel von der erst bis zur letzten Minute,so entstand auch das hohe Ergebniss von 13:0 für unsere Jungs. Torschützen: Janek 3 Tore, Leon 3 Tore, Alexander 2 Tore, Simon 2 Tore, Jakob, Nils, Kilian jeweils 1 Tor. Der nächste Gegner der F-Jugend ist Ranis am 25.5.2018 in Tanna.

D-Jugend gegen Orlatal

Nach den ersten beiden Heimsiegen gegen Bad Lobenstein und Triptis ist heute unser erstes Auswärtsspiel angesagt. Orlatal hat Anstoß und macht von Anfang an Druck. Tanna kommt nicht richtig in sein Spiel und lässt den Gegnern zu viel Raum, wonach diese sich mehrfach Torchancen erspielten. Das erste Tor schoss dann aber doch Tanna. Ein Pass von Adrian auf Joel und er verwandelt. Man könnte denken, dass sich unsere Spielweise etwas

Tanna - Oettersdorf

Freitag den 13. April, Oettersdorf ist zu Gast bei uns in Tanna. Unsere Erwartungen an die Oettersdorfer Mannschaft waren hoch, da wir das Hinspiel nur knapp gewinnen konnten (4:3). Die Grün-Weißen kamen gut ins Spiel und so gelang Leon Weinert bereits in der 3. Minute das 1:0. Jakob Bähr erzielte wenig später das 2:0. Oettersdorf verkürzte in der 10 Minute auf 1:2. Kurze Zeit später gelang der Gastmannschaft der Ausgleich.

F-Junioren - Spiel gegen  Lobenstein

Das 2. Spiel der Rückrunde stand am 8.4. in Lobenstein an. Unsere Mannschaft war fest entschlossen, auch die Lobensteiner zu besiegen. Doch es stellte sich heraus, dass die Lobensteiner spielerisch und läuferisch ziemlich fit waren. Simon Möckel konnte in der 10. Minute, durch gute Vorarbeit von A. Steinig und L. Weinert, das 1:0 für uns erringen. Leider bekamen wir dann kurz vor der Halbzeit noch den Gegentreffer und so stand

Rückrundenauftakt gegen Neustadt

Nach einer durchwachsenen Hallenmeisterschaft , konnte die Mannschaft es kaum erwarten wieder draußen zu starten. Erster Gegener war das Team aus Neustadt/Orla . Nach einer sehr durchwachsenen ersten Halbzeit (0:0) ,wurde unsere Elf aus Tanna immer stärker. Durch eine schöne Kombination über unser Mittelfeld , gelang uns endlich der Führungstreffer durch Simon Möckel. Unser Team schaffte es nicht, trotz vieler weiterer Chancen, das Ergebniss auszubauen und so blieb es bis

Goldener Abschluss der Hallensaison

Nach dem nicht ganz so guten Ende der Hallenmeisterschaften und einem 5 Platz im vorhergehenden Turnier wollten es die D-Junioren von Grün Weiß Tanna am Sonntag zum Einladungsturnier vom LSV 49 Oettersdorf nochmal wissen. 8 Mannschaften waren angetreten, wovon in unserer Gruppe neben Schleiz noch Langenwetzendorf und Oppurg vertreten waren. In der anderen Gruppe spielten Oettersdorf, Bodelwitz, Triptis und Hirschberg. Gleich im ersten Spiel mussten wir gegen Schleiz ran und

Vorrunde HKM F-Junioren

Die Vorrunde der HKM F-Junioren ging für die Mannschaft von Grün-Weiss-Tanna dieses Jahr leider nicht erfolgreich aus. Trotz vieler Torchanchen konnten die Tannaer Jungs nur ein Spiel für dich behaupten (2:0 gegen Ranis).Die Spiele gegen Schleiz und Kahla endeten 0:0. Die Partien gegen Neustadt (0:1), Lobenstein(0:2) und Bodelwitz (0:1) gingen leider verloren. Somit reichte es am Ende nur zum 6.Platz. Die Enttäuschung war den Spielern, Trainern und Fans deutlich anzumerken.

Hallen-Kreismeisterschaft Endrunde B-Junioren

FSV Grün-Weiß Stadtroda holt sich den Titel – Neustadt und Schleiz auf den Plätzen Kahla. Die B-Junioren des FSV Grün-Weiß Stadtroda wurden in Kahla neuer Hallenkreismeister. Dabei hatten die Turnierverantwortlichen bei der Auslosung ein glückliches Händchen, denn erst im letzten Turnierspiel zwischen dem FSV Schleiz und FSV Grün-Weiß Stadtroda stand der neue Titelträger nach einem spannenden Turnierverlauf fest. Am Ende setzten sich die Grün-Weißen mit 2:0 durch, die auch als