Beitrag

Skatturnier am Freitag, 27.09.2019, ab 19.00 Uhr

Wann:      27.09.2019 Wo:           Vereinsheim Turnhalle Tanna Beginn:     19.00 Uhr Einsatz:    8,00 €   Geldpreise werden ausgespielt.   Für Speisen und Getränke wird bestens gesorgt!   Auf Eure Teilnahme freut sich der SV „Grün-Weiß“ Tanna, Abteilung Kegeln!   Gut Blatt!

Hauptversammlung und Vorstandswahl am 09.11.

Einladung Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde, unsere Hauptversammlung mit Wahl des Vorstandes findet am Freitag, dem 09. November 2018 um 18.30 Uhr in der Aula der Grund- und Gemeinschaftsschule statt. Folgende Vorstandsaufgaben stehen zur Wahl: – 1. Vorstand – 2. Vorstand – Schatzmeister – bis zu 5 Beisitzer im erweiterten Vorstand Vorschläge können von jedem Mitglied möglichst bis zum 05. November 2018 bei Volker Hopf, Am Kornberg 10 in 07922 Tanna,

Schließung Sportanlage

Im Zuge des heutigen Ministererlasses rund um die Corona-Krise sind die Sportanlagen der Stadt Tanna sowie des SV Grün-Weiß Tanna ab sofort für die Durchführung sportlicher Aktivitäten gesperrt.

Fußball-Trainingsbetrieb wird für alle Mannschaften bis Ostern eingestellt

Aufgrund der aktuellen weltweiten Krisensituation rund um die rasante Ausbreitung des Corona-Virus hat sich auch die Abteilung Fußball des SV Grün-Weiß Tanna neben vielen anderen Vereinen unserer Region dazu entschlossen, den Trainingsbetrieb der Fußballmannschaften im Herren-, Frauen- und Nachwuchsbereich ab sofort und bis Ostern einzustellen. In der aktuellen, vorsorgenden Lage kommt es nicht nur auf die verpflichtenden Anordnungen der Behörden, sondern auch auf das geeignete Verhalten und die Disziplin jedes

Tanna - Oelsnitz II

Im letzten Testspiel konnten die Grün-Weißen noch einmal Selbstvertrauen tanken und siegten gegen die Landesklassenreserve aus Oelsnitz in einer torreichen Partie mit 7:4 (3:3). Dabei erwiesen sich die Vogtländer als echter Prüfstein, denn sie konnten vor allem in der 1. Halbzeit die Partie ausgeglichen gestalten, waren phasenweise sicherer am Ball, zeigten ein schnelles Umkehrspiel und gingen durch einen Freistoß auch früh in Führung. Doch Golditz behielt vorm Tor die Nerven

Blau-Weiß Neustadt - SG Tanna/Oettersdorf 7:0 (3:0)

Das Auftaktspiel in die Rückrunde gewannen die Blau-Weißen leider verdient deutlich gegen unsere Spielgemeinschaft. Zwar fällt das Endergebnis anhand der Spielanteile und zu grober Abwehrschnitzer im finalen 1 gegen 1 möglicherweise 2 bis 3 Tore zu hoch aus. Aber die Neustädter Defensive wurde durch uns einfach viel zuwenig im letzten Drittel in Bedrängnis gebracht. Anspiele über die Mitte und die Außen blieben fast immer wirkungslos. Und so sprang bis auf

Tanna - SG Kürbitz

Im Flutlicht-Spiel gegen die in der Vogtlandklasse spielende SG Kürbitz kamen die Gäste mit den schwierigen Bedingungen zunächst besser zurecht. Denn sie führten zur Pause gegen die Grün-Weißen mit 3:0. Die Gründe für Tannas Trainer Frank Heinisch waren unter anderem: „Wir waren in der 1. Halbzeit nicht präsent genug, haben die Zweikämpfe nicht angenommen und wurden durch das gute Umkehrspiel der Gäste ausgekontert.“ Doch die Grün-Weißen konnten sich im zweiten

Tanna - Töpen

In Tor- und über weite Strecken auch in Spiellaune präsentierte sich die SG Grün-Weiß Tanna im Spiel gegen den in der Kreisklasse Hof spielenden TuS Töpen. Dementsprechend positiv fiel auch das Fazit von Trainer Frank Heinisch nach dem 5:1 (3:0) Sieg aus: „Es war ein gutes Spiel von uns, ein gelungener Test, weil die Mannschaft auch spielerisch viel abgerufen hat von ihrem Potential. Zwischendrin haben wir zwar etwas die Linie

Testspiel SG Tanna/Oettersdorf - JFG Bayerisches Vogtland 5:1 (2:0)

Im ersten und einzigen Testspiel vor Beginn der Rückrunde präsentierten sich unsere Jungs nach den Hallenmonaten und den ersten Draußen-Trainingswochen schon in guter Spielform. Mit einem klaren Plus an Spielanteilen und Torchancen konnten wir uns für die herbe Testspielniederlage des letzten Sommers bei der JFG Bayerisches Vogtland revanchieren. Wobei die JFG bis dato noch nicht draußen trainieren konnte und ferienbedingt nicht in Bestformation auflief, das Ergebnis also nur einen sportlichen

Tanna - Hohndorf

„Man hat das Faschingswochenende schon gemerkt. Auch wenn die Lockerheit und Galligkeit gefehlt hat, haben wir uns gegen einen cleveren Gegner dennoch wacker geschlagen, gut dagegen gehalten. Die abgezockte Hohndorfer Mannschaft hat jeden Fehler bestraft. Das war auch gut so, damit die Mannschaft daraus lernt. Insgesamt war es ein guter Test.“, so Trainer Frank Heinisch im Nachgang. Vier Mal gerieten die Grün-Weißen gegen eine routinierte Gäste-Elf, die in der Kreisliga

Saalfeld II - Tanna

Verdient mit 3:1 konnten sich die Grün-Weißen aus Tanna im ersten Testspiel auf die 2. Halbserie in der Kreisliga beim FC Saalfeld II durchsetzen. Für Trainer Frank Heinisch war es „nach der ersten Trainingswoche eine ordentliche Leistung. Wir haben die Zweikämpfe angenommen und gegen eine robuste Saalfelder Mannschaft gut dagegen gehalten, auch wenn spielerisch noch nicht alles glatt lief.“ Nach einem Konter über Golditz erzielte Tino Kaiser die 1:0 Führung,

Besondere Ehrung für Ehrenamtliche unseres Vereins

Im Rahmen des alljährlichen Ehrenamtstages des Kreis-Fußball-Ausschusses Jena-Saale-Orla am 07.02.2020 im Hotel Wutzler in Miesitz wurden gleich mehrere langjährig besonders aktive Ehrenamtliche unseres Vereins für ihr Engagement ausgezeichnet. Stellvertretend für alle ehrenamtlichen Unterstützer unseres Vereins erhielten Dieter Martin, Jochen Rosenbusch, Jan Altenhofen, Johannes Goj, Maik Rosenbusch, Sebastian Hopf und Ronny Wolf im Rahmen einer gelungenen Abendveranstaltung die Ehrennadel des Thüringer Fußballverbandes in Bronze oder Silber bzw. Sachpreise verliehen. Der SV