Sebastian Hopf

Weihnachtsgruß

Liebe Mitglieder und Mitgliederinnen, wir wünschen euch und euren Liebsten ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest und einen gesunden Start ins neue Jahr! Genießt die Zeit so gut es geht und bleibt optimistisch. Wir als Sportverein freuen uns auf das neue Jahr verbunden mit der Hoffnung, dass die aktuellen Schwierigkeiten immer besser in den Griff bekommen werden und wir damit auch unseren Sport wieder regulär ausführen können. Frohe Weihnachten!

Trainingsbetrieb für Nachwuchs-Breitensport wird eingestellt

Aufgrund der aktuell sehr hohen Covid-Fallzahlen im Saale-Orla-Kreis wurde heute wie erwartet durch die entsprechende Verordnung des Landratsamtes der organisierte Trainingsbetrieb (Vereinssport) auch für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 18 Jahren untersagt. Für den Erwachsenenbereich gilt dieses Verbot bereits seit November. Die neue Regelung gilt vorerst vom 09.12. bis 20.12. Unter den aktuellen Umständen ist eine Verlängerung bis ins neue Jahr wahrscheinlich.

Trainingsbetrieb für Kinder & Jugendliche wieder möglich

Heute wurde die Überarbeitung der thüringischen Sonderverordnung zur Eindämmung einer sprunghaften Verbreitung des Corona-Virus durch die Thüringer Landesregierung veröffentlicht. Erfreulicherweise ist danach der Trainingsbetrieb für Kinder und Jugendlichen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ab Montag, 09.11., wieder erlaubt. Diese Erlaubnis gilt sowohl für Draußen- als auch Hallentraining. Weiterhin vorerst bis zum 30.11.2020 nicht gestattet ist das Erwachsenentraining.

Kein Trainings- und Spielbetrieb im November

Es dürfte mittlerweile schon allen bekannt sein…vorerst vom 02.11. bis 30.11. dürfen keine Mannschaftssportarten durchgeführt werden. D.h. alle in diesem Zeitraum geplanten sportlichen Vereinsaktivitäten finden leider nicht statt. Nur noch individuelles Training unter Einhaltung der allgemeinen Kontaktbeschränkungsregeln ist möglich. Nutzt gerne die Zeit, um an euren technischen Fähigkeiten oder an eurer Fitness weiter zu arbeiten. Ob am 01.12. oder vielleicht auch später, wir kommen wieder 🙂

VfR Bad Lobenstein - SG Tanna/Oettersdorf

Mit 11:1 setzt sich der VfR erwartungsgemäß deutlich gegen unsere Jungs durch. Die Koseltaler, die in dieser Saison leistungsmäßig eine Liga zu tief spielen, sind dafür einfach eine „zu alte“ A-Junioren-Mannschaft. Dazu kommt ein auch in der Breite spielerisch starker Kader, gegen den es sich erst einmal zur Wehr zu setzen gilt. Unsere B-Junioren-Truppe macht das aber durchaus anständig und nimmt die 90 Minuten Dauer-Defensiv-Aufgabe sehr gut an. Da wir

SG Tanna/Oettersdorf - JFC Saale-Orla 2:4 (2:1)

Zwei Halbzeiten und jede der beiden Mannschaften konnten eine davon für sich entscheiden. Und so zeigten beiden Teams ein spannendes, schnelles Fußballspiel, welches erst in den Schlussminuten zugunsten des JFC aus dem Orlatal entschieden wurde. Unsere Jungs sind in Halbzeit eins das aktivere Team und haben die Hoheit in der Zweikampfbilanz. Doch die Gäste gehen erst einmal in der 19. Minute in Führung durch den bekanntermaßen schnellen und torgefährlichen Rechtsaußen

SG Tanna/Oettersdorf - SG Camburg 4:7 (2:2)

Am Ende sieht man nur enttäuschte Gesichter auf Seiten unserer SG. Im Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften ziehen wir leider den kürzeren. Ärgerlich ist, dass wir zu Beginn die bessere, aktivere Mannschaft sind und früh mit 2:0 in Führung liegen. Jonas Schmitz (5. Spielminute) und Anton Hüttner (15.) treffen jeweils dazu. Leider gelingt den Gästen aus Camburg zu früh der Anschlusstreffer zum 2:1 (19.), wodurch sich diese nach dem frühen Schock

Versammlung und Wahl der Abteilung Fußball

Einladung zur Versammlung der Abteilung Fußball   Werte Fußballer und Fußballerinnen, wir möchten euch gern zur Versammlung der Abteilung Fußball am Freitag, 16.10.2020, von 18.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle einladen.   In der Versammlung sollen folgende Themen gemeinsam behandelt werden: Rückblick auf die Entwicklungen der Jahre 2016 bis 2020 Ausblick auf die anstehenden Herausforderungen und Vorhaben Wahl der Abteilungsleitung   Zur Wahl der Abteilungsleitung stellen sich die folgenden

SG Isserstedt vs. SG Tanna/Oettersdorf 4:1 (1:0)

Unser erstes Saisonspiel bei den A-Junioren bringt leider einen auch in der Höhe verdienten Sieg der Unioner aus Isserstedt. Wobei wir an diesem Tag mit einer B-Junioren-Mannschaft auflaufen. Spielerisch bewegen sich beide Teams auf Augenhöhe. Schlussendlich macht an diesem Tag die Qualität in der Offensive den Unterschied. Hier spielt Isserstedt die Chancen mit sauberen Abspielen und sicheren Ballannahmen im letzten Drittel ordentlicher heraus und bringt darüber unseren Kasten wesentlich häufiger

Markierungshilfen gesetzt

Nachdem unsere Rasensanierung erfreulicherweise schon eine wesentlich dichtere und weichere Rasennarbe hervorgebracht hat, zeigt die derzeitige Schonung des Rasens durch Nichtnutzung auch an anderer Stelle Wirkung. Die im Boden eingelassenen Markierungspinsel sind nach Besanden und starkem Rasenwachstum mittlerweile nicht mehr auffindbar. So wurde das Setzen neuer Pinsel für die Straf- und 5-Meter-Räume und (Halb-)Kreise erforderlich. Insgesamt 49 (!) Pinsel für Groß- und Kleinfeld sind aktuell durch unsere Vermessungsprofis Philip Gräsel