März 12, 2019

1. FC Greiz -  SG Mühltroff/Tanna 9:2 (4:0)

Frauen Greiz. Ersatzgeschwächt bestritt die SG den letzten Test vor Beginn der Rückrunde und musste sich dabei bei den höherklassigen Greizerinnen klar geschlagen geben. Bis zur Pause war die Partie schon entschieden, denn zu diesem Zeitpunkt führte die Heimelf bereits mit 4:0. Auch nach der Pause war der Torhunger der Heimelf noch nicht gestillt, die die Lücken in der Defensive der Gäste konsequent nutzte. Auf der anderen Seite hatte aber

SG SV Grün-Weiß Tanna -  SG SV Blau-Weiß Auma 2:2 (1:0)

Es sah fast nach dem ersten Testspielsieg der Grün-Weißen aus, doch in letzter Minute bestraften die Gäste ein Missverständnis in Tannas Abwehr und konnten durch Herold noch ausgleichen. Unterm Strich ist das Remis gerecht, auch wenn die Grün-Weißen über weite Strecken sehr diszipliniert und mit großer Effizienz agierten und dabei bereits 2:0 führten. Die frühe Führung erzielte Ullrich nach einem Querpass von Golditz. Kurz danach vergab Kaiser nach einer Ecke