SG Tanna/Unterkoskau II

SG Knau/Plothen - SG Tanna/Unterkoskau II 1:2 (0:0)

SG Knau/Plothen – SG Tanna/Unterkoskau II 1:2 (0:0) Zum letzten Heimspiel der Saison begrüßte die Spielgemeinschaft am Freitagabend die zweite Vertretung aus Tanna. Obwohl der Gast aufgrund der Tabellenplatzierung favorisiert in das Spiel ging wollte man von Seiten der Hausherren das letzte Heimspiel nicht herschenken. In der ersten Halbzeit entwickelte sich nach einem kurzen Abtasten von beiden Seiten ein gutes und ausgeglichenes Freizeitliga-Match. Die erste Chance zum Führungstreffer hatte sodann

SV 1961 Lössau - SG Tanna/Unterkoskau II 0:4 (0:2)

SV 1961 Lössau – SG Tanna/Unterkoskau II 0:4 (0:2) Nichts neues vom Spiel des Tabellenletzten: Gekämpft und erneut Torwart Lautenschläger überragend, aber in der Offensive kaum in Erscheinung getreten. Die Gäste kontrollierten die Partie jederzeit, ließen noch viele Chancen liegen. Kessler und Ulrich trafen bis zum Halbzeitpfiff. Bähr erhöhte mit einem Sonntagsschuss, als er fast von der Mittellinie abzog. Den Schlusspunkt setzte der eingewechselte Brendel per Kopfball nach einer Ecke.