E-Junioren

Schlemmerinselcup in Trogen

Zum dritten Mal dürfen die E-Junioren aus Tanna am Schlemmerinselcup teilnehmen. Hochkarätige Mannschaften haben sich angesagt. In Gruppe A spielen FC Bayern München, Sparta Praha, 1.FC Nürnberg, VFC Plauen, JFG Bayerisches Vogtland und die Baltic Football School. In der Gruppe B Hertha BSC Berlin, Dynamo Dresden, FC Augsburg, Grün-Weiß Tanna, SpVgg Bayern Hof und das Team Europa CNFS. Unser erstes Spiel bestreiten wir gegen den FC Augsburg. Die Jungs sind

Qualifikationsturnier in Trogen

Es ist wieder soweit, die Sportfreunde aus Töpen laden zum Schlemmerinselcup, diesmal nach Trogen ein. Bei diesem hochkarätig angesetzten Cup spielen Mannschaften wie Herta BSC, FC Nürnberg und Bayern München mit. Wer kann als fußballbegeisterter Junge da schon widerstehen? Vor dem Cup werden in einem Qualifikationsturnier die drei besten Mannschaften ermittelt, die dann am Sonntag mit antreten dürfen. Da drei Mannschaften absagten, blieben nur noch 5 übrig. SpVgg Bayern Hof,

Nachwuchsturniere um den "3 - Länder - Wanderpokal" am Sonntag, 25.06.2017

Mittlerweile zum sechsten Mal jährt sich die Durchführung unserer 2012 neu etablierten Jugend-Fußballturniere in den Altersklassen G-, F-, E- und D-Junioren. Wie in den Vorjahren werden jetzt am Sonntag, 25.06.2017, insgesamt 30 Nachwuchsmannschaften aus Bayern, Sachsen und Thüringen auf unserem Sportareal zu Gast sein. Für die über 300 aktiven Nachwuchskicker wollen wir als Sportverein einen erlebnisreichen Tag gestalten. Wir würden uns freuen, wenn sich möglichst viele Zuschauer vom Können der jungen

Nachwuchsspieltag

SV Grün-Weiß Tanna – Bodelwitzer SV II 5:2 (4:1)   Die spielerisch überlegenen Tannaer festigten durch einen verdienten Sieg die Tabellenführung in der Kreisliga. Erik Hanke brachte die Grün-Weißen in Führung, doch der phasenweise gut mithaltende BSV konnte durch Tyson Ratajczak ausgleichen. Aber Tanna war in der Folge individuell und spielerisch stärker und entschied durch die schön herausgespielten Treffer von Tim Rösch (2), Moritz Degenkolb und Hendrik Sachs die Partie.

FC Carl Zeiss Jena neuer Meister, unsere Jungs werden Vize-Meister!

Stadtroda. Hallen-Kreismeister im Futsal bei den E-Junioren wurde der FC Carl Zeiss Jena (15/11:1), der damit seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigen konnte. Tanna (9/5:5) und Triptis (6/6:6) folgten auf den weiteren Podestplätzen. Um die Titelvergabe konnten aber beide, wie auch die anderen Teams trotz der größten Bemühungen nicht eingreifen. Dazu war die Dominanz des FC Carl Zeiss zu groß, der die meisten Treffer erzielte, nur einen Gegentreffer zuließ und

Nachwuchsspieltag

(F) FSV Schleiz – SV Grün-Weiß Tanna 2:2 (E) SV Grün-Weiß Tanna – Blau-Weiß Neustadt II 11:0 (D) FSV Remptendorf – SV Grün-Weiß Tanna 1:2 Einen Kantersieg konnten die E-Junioren im Heimspiel gegen Neustadt II feiern. Mit 11:0 (7:0) ließen sie der tapfer kämpfenden Neustädter Elf keine Chance. Die Treffer in dieser einseitigen Partie erzielten Adrian Eichhorn (4), Moritz Degenkolb (2), Lenny Plank, Hendrik Sachs, Geoffrey John, Erik Hanke und

Nachwuchsspieltag

(F) SV Grün-Weiß Tanna – Blau-Weiß Neustadt II 12:0 (E) FSV Schleiz – SV Grün-Weiß Tanna 1:4 (D) LSV 49 Oettersdorf – SV Grün-Weiß Tanna 1:0 (C) SG Tanna/Mühltroff – St. Gangloff 0:1   Einen Kantersieg konnten die F-Junioren im Heimspiel gegen Neustadt II feiern. Mit 12:0 (8:0) ließen sie der tapfer kämpfenden Neustädter Elf keine Chance. Weiter in der Erfolgsspur befinden sich die E-Junioren, die beim FSV Schleiz mit

Nachwuchsspieltag

(F) SV Grün-Weiß Tanna – Rosenthal Blankenstein 4:1 (E) VfB Pößneck – SV Grün-Weiß Tanna 0:7 (D) SV Grün-Weiß Tanna – VfR Bad Lobenstein II 5:0 (C) SG Tanna/Mühltroff – TSV 1898 Oppurg 3:1   Tannas F-Junioren siegten gegen Blankenstein zuhause mit 4:1. Dabei war Alexander Steinig dreifacher Torschütze. Der vierte Treffer ging auf das Konto von Jakob Bähr. Auch beim LSV 49 Oettersdorf behielten die F-Junioren die Oberhand und

Nachwuchsspieltag

(C) LSV 49 Oettersdorf – SG Tanna/Mühltroff 0:9 (E) SV Grün-Weiß Tanna – TSV Königshofen 2:0 (E) Bodelwitzer SV II – SV Grün-Weiß Tanna 2:4 (2:3)   Auch das erste Auswärtsspiel konnten Tannas C-Junioren erfolgreich bestreiten. Beim LSV 49 Oettersdorf siegten die Grün-Weißen mit 9:0 (6:0). Herausragend dabei der vierfache Torschütze Alexander Krauß, dem vor der Pause ein Hattrick gelang. Die anderen Treffer gingen auf das Konto von Jonas Gruner,